Maske blau

Wenn wie kien. Theoter speelt

logo_Barns.
1Maske(a)
Aktuelles

Hallo leeve Theoter-Kiekers

1Maske(b)

Hallo liebe Theaterfreunde,

für uns hat die neue Saison 2019 schon begonnen.

Denn wir haben ein neues Stück gefunden.

Es heißt:

Dat Verlegenheitskind

von J.F. Asmussen

 

In dem neuen Stück geht es um den Bauer Amandus Quandt, gespielt von Kurt Wördemann, der sich eine Tochter aus vorehelichen Zeiten angedichtet hat um sein Taschengeld aufzubessern. Seine, von Katharina Wilms gespielte Frau, Katrin steckt ihm jeden Monat die vermeintlichen Alimente zu und so leiden Amandus und sein bester Kumpel Peter, gespielt Hansi Varnhorn, keinen Bierdurst mehr. Dann taucht das Verlegenheitskind auf und dadurch entstehen natürlich viele Wirrungen, so dass immer wieder eine völlig andere Situation entsteht. Lasst Euch überraschen!

In weiteren Rollen sind zu sehen: Klaus Vehlber spielt den Sohn Hein Quandt. Manuela Mattfeld verkörpert Gesche Brandt, die Frau von Peter. Vanessa Drieling spielt die Tochter der Brandts, Evchen Brandt. In der Rolle des Briefträgers Hans Wickenhusen ist Thomas Brüggemann zu sehen. Ralf Brüggemann spielt den Gehilfen, Jan Delandt, bei Peter Brandt. Getrud Scharfscheer spielt Emma Meier, (i.M.) Doris Egelriede spielt die Tochter von Emma Meier, Mali Meier.

 

[Home] [Wat mokt wie sonst noch]